Montag, 21 November 2016 12:03

Parfumerie Douglas Ubernimmt Perfumerie Himmer

Die Parfümerie Douglas übernimmt über ihre Tochtergesellschaft HELA zum 1. Januar 2015 die Parfümerie Himmer mit Sitz in München. Zum Kaufpreis wurde Stillschweigen vereinbart.

 

Die in dritter Generation inhabergeführte Parfümerie Himmer gibt es bereits seit mehr als 50 Jahren. Derzeit betreibt sie fünf Filialen im Großraum München sowie einen Online-Shop (www.parfum-online-himmer.de). Neben der Filiale in München (Passauer Straße) befinden sich Parfümerien in Ottobrunn, Freising, Fürstenfeldbruck und Grafing. Das Unternehmen beschäftigt rund 40 Mitarbeiterinnen und Mitarbeiter und erzielt einen Jahresumsatz im mittleren einstelligen Millionenbereich.

Die Himmer-Parfümerien setzen wie die HELA-Parfümerien auf attraktive Preise und bieten wie diese fachkundige Beratung und individuelle Serviceleistungen.

Dr. Henning Kreke, Vorsitzender des Vorstandes: „Die traditionsreiche Parfümerie Himmer stellt eine perfekte Ergänzung zu unseren HELA-Parfümerien dar. Mit Himmer können wir unsere marktführende Position im preisorientierten Parfümeriesegment im Großraum München ausbauen. Wir können dabei vom langjährigen Know-how der Unternehmerfamilie Himmer profitieren und gewinnen bestens qualifizierte Mitarbeiterinnen und Mitarbeiter hinzu.“ Douglas wird alle Beschäftigten der Parfümerie Himmer übernehmen. Marco Himmer wird weiterhin eine Management-Aufgabe in der HELA/Himmer-Gruppe wahrnehmen.

Kostenlose Artikel

  • 1

Unternehmen

  • 1