Montag, 03 Dezember 2018 15:39

TÜV erteilt keine Plakette mehr

Man möchte sein altes Auto verkaufen und stößt auf eine Reihe von Problemen. Insbesondere dann, wenn der Wagen einen Motorschaden hat oder wenn sich viele andere Mängel zeigen, wird die Problematik des Verkaufs deutlich. Die Beurteilung, wie viel das Fahrzeug noch wert ist, ist nahezu unmöglich.

Donnerstag, 24 November 2016 23:00

Wenn das Auto liegen bleibt

Die meisten Kraftfahrer kennen diese Situation: Man will an einem kalten Wintertag am Morgen das Auto starten oder einfach von der Arbeit oder aus der Stadt nach Hause fahren und das Auto springt nicht an.

Wer mit defekten Stoßdämpfern fährt, schwebt in großer Gefahr! Denn defekte Stoßdämpfer verlängern den Bremsweg um 20 Prozent. Sechs Meter größer ist der Bremsweg schon bei Tempo 80. Dies haben Tests des TÜV bewiesen. 22 Prozent aller Autos fahren mit defekten Stoßdämpfern, ergab die Überprüfung von 3065 Pkws in Auto-Werkstätten laut Fahrwerksspezialist KYB.

Seite 1 von 4

Automobil

  • 1