Montag, 04 Mai 2015 14:36

Gucci Jewelry Präsentiert Das Flora-Motiv In Einer Modernen Auswahl Femininer Designs

Gucci Jewelry präsentiert eine neue Edelschmuckkollektion, die vom Flora-Motiv inspiriert ist. Poetisch, zart und elegant verkörpert die Kollektion verschiedene Stile sowohl bei den Meisterstücken der Haute Joaillerie als auch beim exklusiven Edelschmuck. Die zarten Blüten und Schmetterlinge von Gucci Flora sind in neuartigen Materialien und Techniken ausgeführt, während neue Motive, wie ein Totenkopf mit Blume, das Originaldesign mit einer gewagten Note bereichern.

 

Die Gucci-Flora-Kollektion umfasst hochwertige Meisterstücke, die in jedem Detail perfekt gearbeitet sind und ein Höchstmaß an Guccis Goldschmiedekunst repräsentieren. Höhepunkt der Kollektion ist ein Halsschmuck in 750/000 Weiß- und Roségold, dicht an dicht mit Blumen und Schmetterlingen besetzt, die mit großer Sorgfalt mit Diamanten von insgesamt 5,12 Carat besetzt und mit weißem Email gestaltet sind. Das Schmuckstück liegt eng am Hals an und ist ein prachtvolles Beispiel feiner Goldschmiedekunst. Ein passender, spiralförmiger Ring mit gewundenen, offenen Rundungen ist komplett mit Diamanten ausgefasst und trägt einen Schmetterling sowie das legendäre Horsebit-Motiv von Gucci. Eine etwas kantigere Interpretation der klassischen Gucci-Motive findet sich in einer Halskette mit Totenkopfanhänger und dem dazu passenden Ring. Besetzt mit 164 Diamanten im Brillantschliff und mit Saphiren akzentuierten Augen und Blumen steht dieses Pavé-Set für einen modernen Street Chic im Schmuck.

In der Verbindung von hochwertigen Goldschmiedetechniken mit charmanten Designs stehen weitere Stücke der Gucci-Flora-Kollektion für einen anderen Stil. Halsketten, Armbänder, Ohrschmuck und Ringe sind in 750/000 Weiß- oder Roségold gearbeitet und bieten eine perfekte Kombination von Weiblichkeit und Moderne.

Die roségoldenen Halsketten sind ausgefallen und luxuriös, besetzt mit kleinen Rubinen und Saphiren für einen glamourösen und gleichzeitig romantischen Look. Eine kostbarere Ausführung einer Halskette ist eine detailreiche Version mit Schmetterling- und Blüten-Charms mit fuchsiafarbenem Email und Rubinen. Kleine Ohrstecker setzen dieses Thema fort und zeigen sich bewusst unterschiedlich mit einem Schmetterling- und einem Blumenmotiv: eine Anspielung auf Guccis unkonventionellen und individuellen Modestil. Zu den Neuheiten gehört auch eine Auswahl an offen gearbeiteten Ringen, besetzt mit pinkfarbenen Schmetterlingen, Blumen oder mit Rubinen akzentuiert. Diesen Look komplettiert ein passender schlanker Schmetterling-Armreif. All diese herrlichen Schmuckstücke aus Roségold sind mit charmanten, rosafarbenen und purpurroten Schmetterlingen besetzt, die emailliert und handbemalt sind. Jedes Schmuckstück ist von Hand gefertigt, montiert und vollendet, was bedeutet, dass jeder einzelne kleine Schmetterling in seiner Farbe und Ausstrahlung einzigartig ist.

Zu neuen Höhen erheben Gucci Flora auch die Stücke aus 750/000 Weißgold, die alle mit edlen Steinen besetzt sind. Die Ringe wirken elegant und modern, sind mit Diamanten und Saphiren besetzt und in einem spiralförmigen „Schlangen“-Design gestaltet, das offen ist und mit einem diamantbesetzten Schmetterling und einer Blume verziert ist. Diese hochwertigen Stücke können durch einen passenden schmalen Armreif ergänzt werden, geschmückt mit einem zierlichen Diamantschmetterling und einer pavébesetzten Horsebit-Schnalle. Eine weitere Ergänzung ist eine ausgefallene Halskette Herzen, Blumen und Schmetterlingen aus 750/000 Weiß- und Roségold.

Gucci Flora ist in zahlreichen Interpretationen zu sehen, die für einen erstaunlichen, modernen neuen Stil stehen und die herausragenden Fähigkeiten der italienischen Meistergoldschmiede von Gucci belegen.

elegen.

Gelesen 1670 mal

Schreibe einen Kommentar

Bitte achten Sie darauf, alle Felder mit einem Stern (*) auszufüllen. HTML-Code ist nicht erlaubt.

Lebensstil

  • 1